27. Oktober 2019

Formel1-Wettbewerb

Formel1 webFormel1-Wettbewerb bei uns an der Schule.

Wenn die selbstgebauten Rennwagen beim Formel1-Landeswettbewerb über die Pisten donnern, brauchen sie für die Strecke von 25 Metern weniger als zwei Sekunden. Es geht so wie bei der richtigen Formel1 um Sekunden gar um Millisekunden. 
Jetzt wird der Formel1-Wettbewerb auch bei uns an der Stadtteilschule Helmuth Hübener im Zuge der Leistungsförderung angeboten.

Der Kurs findet jeden Mittwoch in der 2. und 3. Stunde im Raum F119 statt. Hier werden unter anderem Modelle für Rennautos entworfen, etwas über Aerodynamik gelernt, Sponsoren für den Wettbewerb gesucht und die Teamarbeit wird in einem Portfolio dokumentiert. 

Formel1 2

Am 02.09.2019 haben uns Schüler vom Gymnasium Grootmoor den Wettbewerb vorgestellt und ganz viele Tipps gegeben, zum Beispiel wie man ein Team zusammenstellt oder wie ein Präsentationsstand beim Wettbewerb aussehen sollte. Sie nehmen schon seit mehreren Jahren am Formel1-Wettbewerb teil und unterstützen unsere Schüler bei der Umsetzung. Zudem haben wir auch einen Elternvertreter, der uns mit Know-how und Einsatz zur Seite steht. 

Formel1

Marco Schönberg 

 

 LogoBerufswahlSiegel2018 150    gesundeschule   siegel150 KinderJ L200   canteen70     

 
lebenretten150   FS Kooperationspartner