01.09.2016
Herzlich willkommen, unsere Internationalen Klassen: Basis 1 und 2, IVK 5/6 und IVK ESA
 
int webGanz neu bei uns: Unsere Internationalen Klassen!
Wir haben jetzt auch Internationale Klassen! Am ersten Schultag wurden bei uns die neuen Schüler feierlich begrüßt    und eingeschult.
 

Weiterlesen ...

21.07.2016
Auf ins „Universum“!
 
science webEinen Ausflug ins „Universum“ nach Bremen haben leistungsstarke/begabte Schüler am 12.07.2016 unternommen. Dabei haben sie die Welten „Mensch“, „Technik“ und „Natur“ erkundet. Wir waren in einem schiefen Raum, in dem Kugeln nach oben rollen, haben einen Versuch gesehen, bei dem man Schall durch Nebel sichtbar macht, und einen Tischkicker, der computergesteuert spielen kann - echt beeindruckend!

Weiterlesen ...

20.07.2016
 „Was geht ab?“  - Kunst – Musik – Theater in der Vorstufe
 
kunst webAm Montag, dem 18.07.16, war es wieder soweit: Die Vorstufen-Kurse des Wahlpflicht-Bereiches präsentierten sich gegenseitig ihre Ergebnisse. Die Produkte stellten die Arbeiten aus dem vergangenen Schuljahr dar.

 

 

Weiterlesen ...

19.07.2016
Impressionen vom Schulausflug ins Stadtparkbad am 19. Juli 2016
 
ausflug web

Weiterlesen ...

16.07.2016
Abiball 2016 oder Der Abschluss: Ball!
 
abiball16 webWie jedes Jahr wurde der Anlass vor allem von den nunmehr Damen genutzt, sich in bunte und vor allem schöne Schale zu werfen. Den Herren blieb wie immer nur der langweilige Anzug, aber der putzte auch sie ganz ungemein. Für die anwesenden Lehrer war der Ort der Veranstaltung, das Music-House, nicht neu, aber dank der exzellenten Vorbereitung durch Aylin und Aylin konnten ihm neue Aspekte abgewonnen werden. Durch den Abend führte der überraschend vornehm angezogene Morten. Er moderierte unterschiedlichste Programmpunkte an:

Weiterlesen ...

15.07.2016
Theaterausflug des Dsp-Kurs VS am 13.06.16
 
dsp webThalia-Theater „Tschick“ nach dem Roman von Wolfgang Herrndorf

„Ich hatte nie einen Spitznamen. Ich meine, an der Schule. Aber auch sonst nicht. Mein Name ist Maik Klingenberg. Maik. Nicht Maiki, nicht Klinge und der ganz andere Quatsch auch nicht, immer nur Maik.“ Mit diesen Sätzen stellt sich die Hauptfigur des Romans und des gleichnamigen Theaterstückes vor. Was Maik im Anschluss erlebt ist eine abenteuerliche Reise durch die ostdeutsche Provinz. Begleitet wird er dabei von dem „schrägen“ Typ „Tschick“ und dessen schrottreifen Auto.

Weiterlesen ...

15.07.2016
Achtung: Studierende im Haus!
 
orientierung webDer Studienorientierungstag für die Oberstufe am 05.07.16

Die ganztägige Veranstaltung, die in Kooperation mit dem Berufsbildungswerk stattfand, richtete sich an die Schüler der Oberstufe. Es sollten so wichtige Fragen berücksichtigt werden wie: „Welche Voraussetzung muss ich für ein bestimmtes Studium erfüllen?“, „Wie ist ein Studium aufgebaut?“, „Wie bewerbe ich mich für ein Studium?“ oder „Welche Anschlussperspektiven bietet das Studium?“

Weiterlesen ...

GS Button16web   biz award150   siegel150 KinderJ L200    canteen70     lebenretten150